lernen Sie unser Team etwas genauer kennen ...
hier bekommen Sie einen Einblick in unsere Praxis ...
unsere Leistungen für Sie ...
Laserbehandlung
Implantate
Zahnlabor
Zahnersatz
Narkose
Prophylaxe
Paradontose
Professionelle Zahnreinigung
Bleaching
Zahnschmuck
Ganzheitliche Medizin
medizinische Neuigkeiten schnell erklärt ...
eine kleine Linksammlung rund ums Thema Zähne ...
etwas zum schmunzeln ...
so finden Sie uns ...
Sie haben Fragen oder Anregungen ...
ersparen Sie sich Zeit und füllen den Bogen zuhause aus ...
Sie haben Schmerzen und brauchen Hilfe ...
häufig gestellte Fragen ...

aktuelle News rund ums Thema Gesundheit und Zähne ...

Links
Heilpraktikerin Beck-Mann im Raum Leichlingen Ganzheitliche Medizin Alexander Kuhlen Kinesiologie
Heilpraktiker Deubel Ganzheitliche Medizin

Laserbehandlung

Sanfte Laserbehandlung ...

  • sorgt für eine schnelle Heilung
  • sorgt für Schmerzlinderung
  • wirkt gegen Bakterien und deren Gifte

Die Laserbehandlung ist für die nachfolgenden Einsatzgebiete die bestmögliche Behandlung mit optimalen Ergebnissen, die durch andere Behandlungsmethoden nicht annähernd erreicht wird!

Die Haupteinsatzgebiete der Laserbehandlung:

  • Parodontosebehandlung
  • Wurzelkanalsterilisation
  • Chirurgische Eingriffe
  • Herpes- u. Aphthenbehandlung
  • Zahnhalsüberempfindlichkeiten
  • Dentinsterilisation bei tiefer Karies
FAQs Laserbehandlung (Häufig gestellte Fragen)
 

Ist die Laserbehandlung schmerzhaft?

  • Nein, die Sterilisation der diversen Entzündungsgebiete sei dies das Zahnfach oder der Herpes ist nicht schmerzhaft. Bei chirurgischen Eingriffen benötigt man wie sonst auch eine örtliche Betäubung.

Welchen Nutzen hat eine Laserbehandlung?

  • Der Nutzen ist sehr hoch!
    Herpes- u. Aphthenviren werden eliminiert!
    Bei einer Wurzelkanalsterilisation wird eine Bakterienreduzierung von 99,5% erreicht. Bei der Parodontosebehandlung geht die Entzündung zurück, die Taschentiefe verringert sich und der Zahn wird fester. Bei chirurgischen Eingriffen gibt es keine Blutung und die Nachwirkungen sind minimal; kaum bis keine Narbenbildung. Bei der Sterilisation einer tiefen Karies werden sämtliche Bakterien getötet und somit ist eine optimale Regeneration des irritierten Zahnnerven möglich. Zahnhalsempfindlichkeiten werden optimal beseitigt.

Dauert die Behandlung lange?

  • Nein, je nach Art der Behandlung zwischen einer Minute bis zu 10 Minuten.

Gibt es Komplikationen?

  • Nein, Komplikationen sind nicht bekannt.

Was kostet eine Laserbehandlung?

  • Leider, wie so oft in diesem Gesundheitssystem, bezahlt die gesetzliche und auch oft die private Krankenversicherung die Laserbehandlung nicht. Ihre Argumentationen sind abenteuerlich und schlicht weg falsch, denn es gibt genügend fundierte wissenschaftliche Untersuchungen, die die Effektivität der Lasertechnologie belegen. Die Krankenkassen fragen kostet aber nichts!

Laserkosten:

  • Sterilsation von Zahnfächern (Parodontose): 16,-€ pro Zahn
  • Sterilisation von Zahnbein (Karies): 37,80 € pro Zahn
  • Sterilisation von Zahnwurzel (Wurzelkanalbehandlung): 41,- bis 97,- € je nach Menge der Kanäle
  • Zahnhalsdesensibiliserung: 27,30 € pro Zahn
  • Blutfreie Laserchirurgie: 63,50 € pro Einsatzgebiet
  • Kosten für Laserbleaching : Siehe bei Kapitel: Bleaching
  • Bei allen aufgeführten Kosten muß man den Preis für das Laseransatzstück von 6,50 € hinzurechnen
Ein ausführliches Informationblatt und einen individuellen Kostenvoranschlag erhalten Sie in der Praxis. Vereinbaren Sie einen Termin unter 02171 - 456 00.
Der Gesundheitsurlaub für Ihre Zähne CrossMedia Werbeservice  ::: Ihr All-In-One Werbepartner
Team | Praxis | Labor | Leistungen | Medizin | Ganzheitliche Medizin | Links | Humor | Anfahrt | Kontakt | Anmeldeformular | Notdienst | FAQ´s | News | Impressum | Haftungsausschluß
letzte Aktualisierung am 19.09.2017 durch CrossMedia Werbeservice